Kreisgruppe Helmstedt

Das FÖJ

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein ökologisches Bildungsjahr, das jungen Menschen (bis 25 Jahre) die Chance gibt, ein Jahr lang im Umwelt- und Naturschutz mitzuarbeiten und sich zu orientieren. 

Seit der Entstehung des FÖJ´s 1998 ist der BUND mit dabei als Einsatzstelle. 

Das Freiwillige Jahr richtet sich an alle, die Interesse am Umwelt- und Naturschutz besitzen, selbstständiges Arbeiten erlernen wollen und dabei Lust haben, viele neue Dinge und Menschen kennen zu lernen. 

Die BUND-Kreisgruppe Helmstedt bietet leider aktuell keine eigenen FÖJ-Pätze an, aber bei der Kreisgruppe Braunschweig sind gegenwärtig zwei FÖJ-ler tätig, davon ist eine Stelle mit dem Schwerpunkt Kinderbetreuung.

Alle weiteren wichtigen Informationen zum FÖJ findet ihr auf der Seite der NNA:

http://www.nna.niedersachsen.de/foej