Kreisgruppe Helmstedt

Wald-Briefe

Die Wald-Briefe sind ein Fakten- und Diskussions­beitrag für den Bürger­wald. Auslöser dafür sind u. a.:

  • die Aussagen der fors­tpolitischen Spitzen in Bund und Ländern gegen­über den Medien in der Öffent­lich­keit
  • die aktuelle Informations­strategie des Clusters Forst und Holz zu Fragen künftiger Wald­politik
  • die größer werdende Lücke zwischen Anspruch und Wirklich­keit natur­verträglicher Wald­wirt­schaft
  • die Frage nach der Rechts­konformität derzeitiger Wald­nutzung insbesondere im öffentlichen Wald

Der Wald-Brief geht per E-Mail gern auch an Adressaten, die von den Lesern empfohlen werden.

Wenn auch Sie ihn abonnieren möchten, schreiben Sie doch einfach eine E-Mail an den Verfasser. Eine Abmeldung ist auf dem gleichen Wege möglich.

Die Wald-Briefe hier in der Platt­form Wald sind urheber­rechtlich geschützt, können jedoch in unver­änderter Form frei verwendet werden – die Benutzung von Zitaten ist unter Angabe der Quelle ausdrück­lich erwünscht.


K.-F. Weber

Verantwortlich für den Inhalt:
Karl-Friedrich Weber
fon/fax   05353 3409
funk   0171 893 8311

E-Mail: weber(at)bund-helmstedt.de